Naturkundliche Gewässerführungen im Hotzenwald

 

Was sind mittelalterliche Wässer-Wuhren?
Warum konnten die „Wälderer“ manchmal dreimal im Jahr ihr Heu einfahren?

 

Schon im Mittelalter haben die Menschen Bewässerungskanäle gebaut, mit denen sie ihre Mühlen betreiben und ihre Wiesen bewässern konnten.